Trailrunning

Adidas Agravic Speed GTX

Der adidas Agravic Speed GTX ist ein leichter und agiler Trailschuh mit einem wasserdichten GORE-TEX Upper. Adidas verspricht viel Grip und trockene Füße auf matschigen und nassen Trails.

Fürs Trailrunning muss man nicht immer direkt in die Alpen fahren, viel mehr sollte man die eigene Umgebung erkunden und das am besten zu Fuß. Diesem Gedanken geht auch die …

Saucony Switchback ISO Test

Saucony bringt mit dem Switchback eine neue Trailwaffe auf die Trails dieser Welt, mit dem Spruch: „Damit steht Dir nichts mehr im Weg.“ Ob der Schuh hält was Saucony verspricht, …

Salomon Supercross

Mit dem Salomon Supercross hat Salomon ein Modell entwickelt, welches die Neugierig gewordenen unter uns abholt- ein Einsteiger-Modell für all diejenigen, die „dieses Trail Running“ auch endlich mal am eigenen …

Saucony Peregrine ISO

Der Saucony Peregrine ISO zählt ganz klar als einer der Klassiker im Trailrunning. Die griffige Außensohle, die bequeme Passform und seine Vielseitigkeit sind die Key Features des Trailrunning-Schuhs. Nun bekommt …

Salomon Speedcross 5

Der Salomon Speedcross 5 kann wohl als Mutter aller Trailschuhe bezeichnet werden. Schon die erste Auflage beinhaltete alle wichtigen Features eines Trailschuhs. Auf diesen basiert auch diese Variante der lebenden …

On Cloudventure

Der On Cloudventure ist der Allrounder für die Trails aus dem Sortiment der Schweizer. Er soll mit einer leichten Bauweise viel Halt und Schutz auf den Trails bieten. Komfort und …

Hoka One One Speegoat 2 Mid

Speedgoat ist im Bereich Trail Running wohl jedem Läufer ein Begriff. Hoka One One hat seinen Speedgoat 2 Mid startklar für den Winter gemacht: er kommt also mit einer Top-Klettereigenschaft …

Icebug Acceleritas 6

Icebug beschreibt seinen Acceleritas6 mit dem Slogan „Lauf wie ein Traktor!“. In Sachen Grip macht der Slogan viel Sinn, jedoch geht die Dynamik eher in eine schnellere Richtung.

Trairunning

Trailschuhe sind dann gefragt, wenn Straßenschuhe an ihre Grenzen stoßen: Im Gelände, wenn die Natur die Bodenbeschaffenheit vorgibt. Eine Frage, die sich dabei besonders Neulinge stellen – was unterscheidet eigentlich einen Trail von einem Straßenschuh?

Zurück