Altra FWD Experience im Test

Altra FWD Experience im Test

Altra, bekannt und etabliert für Schuhe ohne Sprengung, wagt nun mit dem Modell FWD Experience einen neuen Weg und versieht diesen mit 4 mm Sprengung. Wie er sich läuft, lest ihr im Laufschuh Test.

Über den Altra FWD Experience

Mit dem FWD Experience nimmt Altra einen Allrounder ins Sortiment auf. Der Schuh soll gleichermaßen komfortabel wie dynamisch sein. Dies gelingt durch moderater Dämpfung und Rocker Shape mit 4 mm Sprengung. Einen weiteren Vorteil findet man im geringen Gewicht des Schuhs im Vergleich zu anderen Daily Trainern. In der Altra Familie reiht er sich meiner Meinung nach zwischen den Modellen Torin und Vanish Carbon ein.

Altra FWD Experience

Upper und Passform

Das Obermaterial besteht aus einem dichteren Techmesh, welches sich angenehm weich und komfortabel anfühlt. Zudem ist der Fersenbereich gut gepolstert und flexibel. Die Passform bzw. Zehenbox ist, wie bei Altra gewohnt, auch für breitere Füße geeignet. Das Schnürsystem umfasst sicher den Mittelfuß und sorgt für guten Halt. Neben dem Einsatz fürs Lauftraining nutze ich den Schuh auch gerne mal als bequemen Sneaker für den Alltag.

Altra FWD Experience

Dämpfung und Grip

Die Mittelsohle besteht aus einem klassischen EVA Schaumstoff mit mittleren Dämpfungseigenschaften. Trotz des geringen Gewichts kommt der Schuh auf 32 mm Sohlendicke mit der oben genannten 4 mm Sprengung. Von der Seite erkennt man optisch die stark ausgeprägte Rocker Shape. Diese Kombination ermöglicht einen guten und effizienten Zehenabdruck. Die Sohle besteht ebenfalls aus klassischen Gummi, welches vorne und hinten an den relevanten Stellen platziert ist und somit guten Grip gewährleistet. Ich hatte bei nasser und trockener Straße keine Probleme.

Altra FWD Experience

Laufgefühl

Der Altra FWD Experience macht richtig Laune und selten hat der Begriff Allrounder besser für einen Laufschuh gepasst. Vom schnellen bis langsamen Tempo läuft sich der Schuh dynamisch und ausreichend gut gedämpft. Klar fehlt ihm im Wettkampftempo der letzte Kick und im Longrun etwas die Dämpfung, aber für alles dazwischen einer meiner neuen Favoriten. Normalerweise laufe ich Schuhe zwischen 8 und 12 mm Sprengung und hatte mit dem Testschuh keine Probleme. Eher noch finde ich die 4 mm eine willkommene Abwechslung, um die Muskulatur etwas anders anzusprechen.

Altra FWD Experience

Altra FWD Experience - KEYFACTS

Gewicht: 201 g – Damen | 240 g – Herren (Mustergröße)

Sprengung: 4 mm (32 – 28 mm)

Kategorie: Neutral

Preis: 150 €

Shop Empfehlungen*

Shop Empfehlungen*

Herrenmodell bei Amazon Damenmodell bei Amazon

Herrenmodell bei Altra Damenmodell bei Altra

Herrenmodell bei Top4Running Damenmodell bei Top4Running

Spare mit dem Code Runningculture

Fazit zum Altra FWD Experience

Da manche Leute eventuell durch die typischen 0mm Drop Modelle von Altra vom Kauf abgeschreckt sind, bietet der FWD Experience einen guten Einstieg in die Marke. Sowohl Intervalle als auch lockere Dauerläufe können damit sehr gut gelaufen werden. 

Weitere Allrounder Laufschuhe

Hoka Skyward X
Puma Velocity Nitro 3
Hoka Mach 6
On Cloudmonster Hyper

Der Gel-Cumulus 25 wurde uns von Alltricks kostenfrei zur Verfügung gestellt, dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt des Artikels.

*Affiliate Link

Bisher kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Zurück
Teilen

Altra FWD Experience im Test