Whoop 4.0 – Der Daily Tracker geht in die nächste Runde

Whoop 4.0 – Der Daily Tracker geht in die nächste Runde

Das Whoop Strap ist unter der großen Auswahl an Activity-Trackern sicherlich der unscheinbarste, dennoch birgt es im Inneren viele spannende Features zur optimalen Trainingssteuerung. Welche Features bei der neuen 4.0 Version neu sind, das erfährst du hier im Artikel.

Was bringt einem das Whoop Strap?

Whoop verfolgt mit seinem Strap andere Ansätze als viele andere Activity-Tracker auf dem Markt. Dies macht das Band einzigartig in der Branche. Durch das smarte Tracking von Schlaf, Belastung und Erholung liefert einem die Whoop Plattform eine individuell optimierte Empfehlung über die  empfohlene Trainingsbelastung. Grundlage dafür sind die Herzfrequenzdaten, welche man über das Strap rund um die Uhr tracken kann. Zusätzlich füttert man das Strap mit Daten über ein tägliches Journal. Hier beantwortet man Fragen über das aktuelle Wohlbefinden nach Einheiten oder zum Konsum von Kaffee oder Alkohol. 

Whoop 4.0

Damit berechnet Whoop entsprechende Scores über die Erholung, Belastung und den Schlaf. Sehr interessant sind auch die täglichen bzw. monatlichen Zusammenfassungen. Dort kann man genau erkennen, wie man Training und Erholung besser steuern kann. Gern kannst du auch bei Pushing Limits vorbeischauen, wo ich bereits ein ausführliches Review zum Whoop 3.0 veröffentlicht habe.

Neue Features von Whoop 4.0

  • Neuer Sensor – Neben der Herzfrequenz kann der Sensor jetzt auch die Hauttemperatur, Blutsauerstoff tracken. Allgemein misst der Sensor jetzt genauere Daten.
  • Health Monitor – Eine einfache Übersicht über RHR (Ruhepuls), HRV (Herzfrequenzvariabilität), Hauttemparatur, Blutsauersotff und Atemfrequenz. 
  • Schlaf Coach mit haptischem Feedback – Das Whoop Strap weckt dich anhand der Schlaf Coach Empfehlungen.
  • Whoop Aperreal – Nun hat auch Whoop eine eigene Appeal Kollektion im Sortiment, wo der Whoop Sensor integriert werden kann. Damit ist man nicht immer auf das Armband angewiesen. 
  • Wasserfestes Batteriepack
Whoop 4.0
Whoop Aperreal

Bald bekomme ich auch die Möglichkeit, das neue Whoop Strap 4.0 ausführlich zu testen. Falls du bis dahin Fragen hast oder dich Dinge besonders interessieren, dann schreib das gern einfach in die Kommentare. 

Bilder: Whoop

Bisher kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Zurück
Teilen

Whoop 4.0 – Der Daily Tracker geht in die nächste Runde